INFORMATIONEN RUND UM DEN ATEM

"Fühlen auch Sie sich ATEM REICH!"

Atem - Ihr Schlüssel zum Wohlbefinden.

 

Ist Ihnen bewusst,  

 

  • dass Ihre Stimme hörbarer Ausatem ist?

 

  •  dass Gähnen, seufzen, lachen, weinen, pfeifen, singen, schluchzen, stöhnen, hörbarer Ausatem sind?

 

  • dass langandauernde Belastungszustände - körperlicher und psychischer Art - Ihr Atemmuster negativ verändern: Luft anhalten, flaches Atmen, Mundatmung?

 

  •  dass Sie am Tag ca. 24.000 Mal atmen?

  

  • dass 3/4 aller Schlacken und Abfallprodukte mit der Ausatmung Ihren Körper verlassen?

 

  •  dass ein harmonischer Atemrhythmus( Einatem-Ausatem-Atempause) das Nervensystem ausbalanciert?

 

  •  dass Ihr Atemmuskel / das Zwerchfell mit der Wirbelsäule verbunden ist?

 

  •  dass jeder Atemzug Ihre Wirbeläule dehnt?

 

  • dass Fehlhaltungen von Rücken, Wirbeläsule, Brustkorb und Hüfte, Ihr Atemmuster verändern können?

 

  •  dass die Lungen auf die Beweglichkeit der Wirbelsäule, Brustkorb und Zwerchfell angewiesen sind?

 

  •  dass ein freischwingendes Zwerchfell die Tätigkeit Ihres Magens unterstützt?

 

  •  dass Ein- und Ausatem den Verdauungsprozess fördern und dadurch den Darm entlasten?

 

  •  dass Sie nur wenige Minuten ohne Atem auskommen können?